Pfad: Startseite > Hefte > 2015 > Heft 135: Sozialraum ist die Antwort - Was...

 
Startseite Suchen Druckansicht imagemap Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Heft 135: Sozialraum ist die Antwort - Was war nochmals die Frage?

2015 | Inhalt | Editorial | Abstracts | Leseprobe

Titelseite Heft 135
  • März 2015
  • 144 Seiten
  • EUR 15,00 / SFr
  • ISBN 3-89691-995-4
Bestellen

Zu diesem Heft Editorial

Schwerpunktthema

Matthias Drilling, Patrick Oehler, Olaf Schnur
Über den emanzipatorisch-utopischen Gehalt von Sozialraumorientierung Abstract

Sebastian Dirks, Fabian Kessl, Kristina Schulz
(Re)produktion von (Un)Ordnung im öffentlichen Raum Abstract

Friedemann Affolderbach
Gemeinwesen und Sozialraum im Spannungsfeld von Rechtsextremismus
Gemeinwesenorientierte Beratungsarbeit Mobiler Beratungsteams Abstract

Matthias Lindner, Philip Mattern
Warum Bildungslandschaften?
Einige Überlegungen zu Form und Konjunktur einer eigenartigen Figur Leseprobe

Klaus Engelberty
Der lange Weg zur Sozialraumorientierung
Unterschiedliche Sichtweisen beim Umstrukturierungsprozess Abstract

Forum

Albert Scherr
Was leisten Sozialpolitik und Soziale Arbeit in wohlfahrtsstaatlich verfassten Nationalgesellschaften?
Eine Replik Abstract

Bill Hughes
Zivilisierung und ontologische Invalidierung von Menschen mit Behinderung
Teil I Abstract

Rezensionen

Michael May
Reproduktion, Subjektivität und der Staat
Über: Mechthild Bereswill, Carmen Figlestahler, Lisa Yashodhara Haller, Marko Perels, Frank Zahradnik (Hg.) 2012: Wechselverhältnisse im Wohlfahrtsstaat. Dynamiken gesellschaftlicher Justierungsprozesse, Westfälisches Dampfboot Münster

Kritische Soziale Arbeit : Eingriffe und Positionen

AG Kritische Bildungsarbeit junge GEW Berlin
Die kritische Schreibwerkstatt

2015 | Inhalt | Editorial | Abstracts | Leseprobe